Die richtige Schlangenzange

In diesem Bereich möchte ich euch kurz meine Erfahrungen mit der Schlangenzange weitergeben und euch auch hier verschiedene Produkte empfehlen.

Die Zange kann zu unterschiedlichen Zwecken Anwendung finden. Zum einen ist es möglich mit ihr wie mit einer langen Pinzette das Futter zu reichen oder Gegenstände im Terrarium zu bewegen. Der eigentliche Zweck solch einer Zange besteht allerdings darin gefährliche und durch hektisches Verhalten und Schnelligkeit schwer zu handelnde (Gift)schlangen sicher zu handeln.

Das ganze funktioniert auch in der Praxis einwandfrei, selbst schnelle Arten wie Dendroaspis sp. (Mamba) lassen sich mit einer Zange einfacher handeln als mit dem Haken. Doch vorsicht! Wir sollten uns als Tierfreunde verstehen und mit einer Zange kann eine ungeübte und nervöse Person (ebenso wie mit einer Schlinge) eine Schlange sehr schnell stark verletzen. Der Druck lässt sich sehr einfach regulieren, wodurch bei hektischen Bewegungen der Schlange schnell stärker zugedrückt wird anstatt mit Ruhe und Bedacht einen Ausweg aus der Situation zu finden. Hier gilt also definitiv: Eine Schlangenzange braucht Übung und Bedacht und sollte nur Anwendung finden wenn sich mit dem Haken definitiv nichtmehr zu helfen ist. Im folgenden Zangen mit denen ich neben den Schlangenhaken Erfahrungen gemacht habe.

Meine empfohlenen Schlangenzange (n):

Entscheiden wir uns nun also eine Schlangenzange zu benutzen, so ist es von größter Relevanz ein qualitativ hochwertiges Produkt zu wählen. Aus eigener Erfahrung kann ich mitteilen, dass es nichts schlechteres gibt als sich der Sache sicher zu fühlen und einem im selben Moment die Schlange aus der Zange entwischt. Nach langem rumprobieren mit nahezu jeder am Markt erhältlichen Zange bin ich bei folgender gelandet und empfehle diese uneingeschränkt weiter:

Schlangenzange groß
Schlangenzange groß

Lucky Reptile Schlangenzange auf Amazon ansehen

Die kurze aber praktische: Bei dieser Schlangenzange muss man genau wissen wofür sie eingesetzt wird. Sicherlich ist eine Zange in dieser Länge nicht geeignet um damit sehr große Schlangen zu händeln. Wenn es aber darum geht die Zange als ein Wekzeug zu benutzen um z.B. Einrichtungsgegenstände aus dem Terrarium zu entfernen ist dies meine erste Wahl. Ein deutlich besseres Gefühl als bei einer längeren Zange, gepaart mit der Sicherheit beim Greifen. Hier handelt es sich also um ein Werkzeug dem man im Umgang mit Giftschlangen oft den Vortritt vor einer Pinzette geben sollte.

Schlangenzante klein
Schlangenzange klein


Schlangenzange klein auf Amazon ansehen

Mein eigentlicher Geheimtipp für die unter euch die nicht mit zwei linken Händen ausgestattet sind – die folgende Gartenzange lässt sich mit etwas Geschick selbst zu einer brauchbaren Zange für Schlangen umbauen. Die Greifflächen mit etwas Leder bedeckt und an der Front der Greifarme die Metalllippen entfernt stellt sie eine durchaus brauchbare Alternative zu den herkömmlichen Produkten dar!

Schlangenzange DIY
Schlangenzange DIY

Gardena – Der Greifer, auf Amazon ansehen

© 2016 schlangenhaken.com